Der Wanda-Verlag verschafft Zeit zum Genießen | Marketing-Konzept


    Bezirk Salzburg Stadt
  • Kunde: Wanda Kampel Verlags KG
  • Jahr: 2013

Beschreibung Der Wanda-Verlag ist ein junger und unabhängiger Verlag, der sich auf gesunde, stressfreie Bewegung in der Natur spezialisiert. Das Unternehmen bietet spezielle Wander- und Freizeitführer für die ganze Familie: Wanderungen mit dem Kinderwagen, Wanderungen und Ausflüge für Kinder und Familien sowie barrierefreie Wege für Senioren. Um das bestehende Image der Eigenverlegerin abzulegen und in dieser speziellen Nische noch stärker aufzutreten, wurde unsere Agentur beauftragt, ein Marketing-Konzept zu erarbeitet mit welchem ein Imagetransfer hin zum regionalen Verlag (mit einem international vernetzten Franchise-System im Hintergrund) stattfinden kann. Hierbei steht im Vordergrund, die Zielgruppen intensiver erreichen und ausweiten zu können bzw. sich dadurch noch markanter positionieren und vom Mitbewerb abheben zu können. Eine wichtige Vorgabe bestand darin, Wege aufzuzeigen, wie man mit einem relativ geringen Marketing-Budget und der Adaption bestehender Maßnahmen die Zielgruppe optimal erreichen und auch gezielt ansprechen kann. Eine weitere wichtige Voraussetzung war, dass die entwickelten Maßnahmen vom Unternehmen step by step eigenständig umgesetzt und weiter ausgebaut werden können.

Website:  http://www.wandaverlag.com

Ziele Im Vordergrund stand die Erarbeitung eines Marketing-Gesamt-Konzeptes, welches den Wanda-Verlag als jungen und unabhängigen Spezialverlag positioniert. Das bestehende Image der Eigenverlegerin sollte abgelegt werden und ein Imagetransfer stattfinden, in Richtung regionaler Verlag für die ganze Familie (mit einem international vernetzten Franchise-Konzept im Hintergrund). Damit einhergehen soll die Erarbeitung von Aktivitäten zum Marktauftritt bzw. zur Erschließung neuer Märkte und weiteren Ausbau der Wettbewerbsvorteile. Fazit: Die Marktposition soll weiter ausgebaut werden und dies soll zu einer wesentlichen Absatzsteigerung beitragen.

Umsetzung Das Marketing-Konzept zeigt unterschiedliche Möglichkeiten zur Implementierung auf, wobei die klare Zielsetzung weg vom bestehenden Image der Eigenverlegerin immer im Vordergrund stand. Die Positionierung als regionaler Verlag lässt auf ein breites bzw. breiteres Produktsortiment schießen, als jenes der Einzelverlegerin. Dies führt dazu, dass die daraus resultierenden Synergieeffekte vice versa für alle Wanda-Bücher effizient genutzt werden können. Einige im Konzept vorgesehene Maßnahmen wurden bereits erfolgreich umgesetzt. So wurde zum Beispiel die Wanda-Familie als Vorzeige-Familie weiterentwickelt. Alle Schafe schlüpfen hierbei in die Rolle eines speziellen Familienmitglieds. Jedes einzelne wurde mit spezifischen Charaktereigenschaften belegt und somit zum Leben erweckt. Die Wanda-Familie wird in allen Kommunikationsmaßnahmen, in allen Kanälen integriert eingesetzt und jedes Wanda-Familien-Mitglied gibt Tipps und Tricks aus der jeweiligen Perspektive der Charaktere wieder. Ein durchgängiges Corporate Design wurde festgelegt und ein neuer Claim entwickelt. Auch die begleitenden PR-Maßnahmen sollen den Imagetransfer und den Transport des USP an die Zielgruppen unterstützen. Für den POS wurden Maßnahmen entwickelt, welche die Zielgruppe direkt ansprechen und somit die Positionierung des Verlages nochmals klar und deutlich hervorheben. Im beigefügten Executive Summary sind die wichtigsten Eckpunkte des Konzeptes sowie daraus resultierende Maßnahmen übersichtlich dargestellt.